Jodie Foster:
Heimliche Hochzeit?

Jodie Foster

Mit dem funkelnden Ring an ihrer Hand sorgt Jodie Foster im Moment für viel Wirbel. Angeblich soll die Schauspielerin ihre Freundin Alexandra Hedison geheiratet haben.

Die 51-Jährige und ihre Lebensgefährtin wurden beide mit identischen Ringen gesichtet. Die Schauspielerin ist bekannt dafür nicht viel über ihr Privatleben bekannt zu geben.

Offiziell outete sich Foster erst im vergangenen Jahr als homosexuell bei den Golden Globes. Doch es war bereits zuvor bekannt, dass sie über 20 Jahre eine Beziehung zu der Produzentin Cydney Bernard geführt hat.

Die 44-Jährige Alexandra Hedison ist erst seit einem Jahr mit der Oscarpreisträgerin liiert und war zuvor drei Jahre lang mit Moderatorin Ellen DeGeneres zusammen, bis sich das Paar 2004 trennte. Foster selbst hüllt sich in Schweigen, wenn es um ihre ehemaligen Partner geht. So ist die Identität des Vaters ihrer beiden Söhne unbekannt.

Bisher äußerten sich die Schauspielerin und ihre Partnerin nicht zu den Heiratsgerüchten.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.