Bonnie Strange:
Ehe-Aus nach nur 11 Monaten

Bonnie Strange & Carl Jakob Haupt (Foto: HauptBruch GbR)

Bonnie Strange verkündete am heutigen Montag die Trennung von Ehemann Carl Jakob Haupt. Erst im April vergangenen Jahres hatte das Paar nach nur wenigen Wochen Beziehung in Las Vegas geheiratet.

Auf Facebook verkündete das Model: „And once again: I’m officially a single Lady now“. Die Trennung kam sehr überraschend, da sich das Paar noch im März gemeinsam bei der „Thomas Sabo Karma Night“ in München zeigte. Seitdem waren gemeinsame Auftritte und Bilder der beiden rar geworden.

Die 27-Jährige postete zuletzt immer wieder Bilder mit Freundin Senna Gammour und einen vielsagenden Ausschnitt aus einer SMS-Konversation mit ihrer Mutter, welche schrieb: „Ich denke manchmal, mir wäre sogar lieber, du würdest auf Frauen stehen… Männer sind irgendwie alle A***“.

Gegenüber „Promiflash“ erklärte die flippige Wahl-Berlinerin: „Wir hatten eine sehr schöne und intensive Zeit, aber mussten uns am Ende leider eingestehen, dass es einfach nicht mehr passt“. Der Modeblogger war für das Model sogar extra von Hamburg nach Berlin gezogen, dennoch ist nun alles aus zwischen den Beiden.

Im Sommer 2012 hatte sich Bonnie Strange, die mit bürgerlichen Namen Jana Weilert heißt, von Wilson Gonzalez Ochsenknecht getrennt, nachdem die Beiden fast zwei Jahre lang verlobt waren. Die Blitz-Hochzeit in Las Vegas hielten viele zunächst für einen PR-Gag.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.