„Spider-Man“-Premiere in Berlin:
Sony Center in der Hand der Spinnenmänner

 

Hollywood-Alarm im Sony Center am Potsdamer Platz. Andrew Garfield, Emma Stone, Jamie Foxx und Dane DeHaan waren für die Premiere von „The Amazing Spider-Man 2 – Rise Of Electro“ in die Hauptstadt gekommen und strahlten auf dem roten Teppich für die Kameras der zahlreichen Fotografen.

Auch deutsche Prominenz ließ sich die Premiere nicht entgehen. Tim Bendzko posierte gleich mit mehreren Spider-Men, das Handball-Team der Füchse Berlin strahlte samt Torwart Silvio Heinevetter als frisch gebackener Pokalsieger. Den Pokal schnappte sich natürlich Spider-Man.

Schauspieler Thomas Heinze kam mit seinen Kindern und verriet TIKonline.de, was er an dem Spinnenmann so faszinierend findet. Heinze: „Ich finde es schon ganz toll. Er kann ja nicht fliegen, aber dass er an diesen Spinnweben da durch die Stadt … Das filmen die auch immer so toll, dass er, wie Tarzan durch den Dschungel schwingt, so schwingt er durch den Dschungel der Großstadt.“

Kai Wiesinger muss sich zu Hause des Öfteren mit Spinnen beschäftigen. Er gestand: „Ich komme gut mit den Spinnen klar. Und ich bin immer derjenige, der die mit einem Glas einfangen muss.“

Sängerin Dunja Rajter posierte mit Ehemann und Spider-Man auf dem Teppich und erklärte im Interview: „Ich habe keine Angst vor Spinnen. Überhaupt keine Angst. Mein Mann auch nicht. Aber früher, als wir uns kennen gelernt haben, hatte er Angst vor allem was kriecht und kreucht …“

Spider-Man selbst hat in Berlin eine kleine Heldentat vollbracht und Kinder zur Premiere eingeladen. Andrew Garfield erzählt: „Bevor wir kamen haben wir den Straßenkinderverein besucht … Es ist toll, ihnen die Möglichkeiten zu bieten, so eine tolle Veranstaltung zu besuchen.“

Aber was unterscheidet Spider-Man im Vergleich zu anderen Comic-Helden wie Batman oder Iron Man? Andrew Garfield erklärt: „Er gehört zur Arbeiterklasse. Er ist ein Kind, ein sehr, sehr normaler junger Mann mit besonderen Fähigkeiten. Er ist ein Mann aus dem Volk. Er versucht nicht irgendwer zu sein, der er nicht ist. Er ist ein durcheinandergebrachter Junge. Er ist kein Millionär und kein Alien.“

Andrew Garfield (Foto: HauptBruch GbR)

Andrew Garfield über „Spieder-Man“.

Jamie Foxx (Foto: HauptBruch GbR)

Jamie Foxx bei der Premiere von „The Amazing Spider-Man 2“-Premiere in Berlin.

Dane DeHaan (Foto: HauptBruch GbR)

Dane DeHaan gut gelaunt bei der „The Amazing Spider-Man 2“-Premiere in Berlin.

spider-man-2-premiere-heinze1-video

Thomas HEinze über „Spider-Man“.

Thomas Heinze (Foto: HauptBruch GbR)

Hat Thomas Heinze Angst vor Spinnen?

Kai Wiesinger (Foto: HauptBruch GbR)

Kai Wiesinger über „Spider-Man“ und Spinnen.

spider-man-2-premiere-rajter-video

Dunja Rajter über „Spider-Man“.

Dunja Rajter (Foto: HauptBruch GbR)

Dunja Rajter hat kein Problem mit Spinnen.

Emma Stone, Andrew Garfield, Jamie Foxx, Dane DeHaan, Spider-Man (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.