Shermine Shahrivar:
Das sagt sie zu den Baby-News von Fürstin Charlene

Letzte Woche gab der Palast in Monaco bekannt, dass bei Fürst Albert und seiner Charlene endlich der lange ersehnte Nachwuchs unterwegs ist. Shermine Shahrivar, der einst eine Liaison mit dem Fürsten nachgesagt wurde, erfuhr erst durch TIKonline.de von der frohen Kunde und zeigte sich erfreut.

„Wer ist schwanger? Charlene? Das ist aber schön. Das ist wirklich eine schöne Neuigkeit, ich freue mich sehr für sie“, so das Model, das sich Anfang 2013 selbst über ein Baby freuen durfte.

Weiter erklärte sie: „Ich habe die ja mehrmals zusammen erleben dürfen. Es ist ein wunderschönes Paar. Ich glaube es gibt bei allen Höhen und Tiefen und gerade bei denen schaut die ganze Welt drauf. Aber da sie jetzt schwanger ist, sieht es ja so aus als ob es sehr glücklich läuft.“

Angesichts der Tatsache, dass Albert nicht das erste Mal Vater wird, glaubt Shermine fest an die Vaterqualitäten des Fürsten. Auf unsere Frage, was Albert wohl für einen Papa abgeben werde, antwortet sie: „Ich denke einen guten, das hoffe ich doch.“

Shermine Shahrivar (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.