Mariella Ahrens:
Das ist ihr Karriere-Geheimnis

Mariella Ahrens kann auf eine erfolgreiche Karriere zurückblicken. Allerdings ist sie sich nicht sicher, ob sie den Erfolg heutzutage wiederholen könnte.

Gegenüber TIKonline.de erklärt sie: „Ich habe vor 19 Jahren angefangen, da gab es noch viel mehr Produktionen und auch viele Castings. Das ist heutzutage alles geschrumpft. Man hat es heute sehr schwer neu anzufangen, finde ich.“ Schauspielanfänger müssten heute sogar darum kämpfen, wenigsten ein Casting zu bekommen, klagt sie.

Das habe zur Folge, dass Glück ein immer wichtigerer Faktor für den Verlauf einer Karriere werde. Ahrens sagt: „Allein Talent reicht heutzutage nicht mehr aus, um dahin zu kommen, wo man hin will, habe ich festgestellt. Ich bin öfters auch Dozentin an der Schauspielschule, und da sind so viele Talente und sie schaffen es trotzdem nicht, weil sie nicht das Demo-Band haben, nicht die Fotos und oft auch gar nicht wahrgenommen werden von den richtigen Personen, wenn sie die nicht kennen.“

Deshalb ist sie froh, bereits etabliert zu sein. „Ich habe mich einfach etabliert innerhalb der 19 Jahre und habe auch viel Glück gehabt und hoffentlich auch Talent. Ich habe einfach viele Fans und auch durch Talent und Glück bewiesen, dass es geht und das ist heutzutage schwerer“, so Ahrens.

Mariella Ahrens (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.