Fußball-WM:
Die Weltmeister halten in Berlin Hof

Per Mertesacker, Sami Khedira, Jerome Boateng

Die frisch gebackenen Weltmeister sind wieder in der Heimat gelandet und wurden von Tausenden begeisterter Fans in Empfang genommen. Als der „Siegerflieger“ um 10:08 Uhr in Berlin-Tegel aufsetzte, war die Fan-Meile am Brandenburger Tor schon zum bersten mit wartenden Anhängern gefüllt.

Gute zwei Stunden brauchte der Bus mit Schweinsteiger, Özil, Müller, Götze und Co., weil er ständig von Massen umringt wurde und nur im Schritttempo vorwärts kam.

Von den Feierlichkeiten der letzten Tage leicht gezeichnet, kamen die WM-Helden schlussendlich doch auf der Fam-Meile an und feierten ausgelassen mit den jubelnden Fans.


Philipp Lahm, Lukas Podolski, Thomas Müller

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.