„Schlag den Star“:
Larissa holt acht Mal mehr Punkte als der Wendler

Larissa Marolt (Foto: SuccoMedia/Ralf Succo)

Nachdem in der letzten Ausgabe von „Schlag den Star“ Michael Wendler sang und klanglos gegen Axel Stein unterging, kam es am vergangenen Samstag zum Duell der Blondinen. Larissa Marolt trat gegen Annica Hansen an.

Auch dieses Mal gab es eine eindeutige Gewinnerin: Annica Hansen ließ Larissa nicht den Hauch einer Chance und fegte das Model mit 28:8 Punkten aus dem Studio. Im Unterschied zum letzten Mal verlor die Ex-Dschungel-Camperin allerdings einfach nur sympathinsch.

Nach der Sendung schrieb sie selbstironisch auf Facebook: „Nach der gestrigen Quizshow hat sich die Universität Harvard bei mir gemeldet und mir ein Stipendium angeboten. Annica darf als Gastdozentin für ein Semester mit !!und Wendler schreibt seine Doktorarbeit über das Leben der Dachse im Kaukasus !!;)“.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © SuccoMedia / Ralf Succo

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.