Milla Jovovich:
Baby-Bauch statt Zombie-Jagd

Milla Jovovich

Milla Jovovich freut sich auf weiteren Nachwuchs. Wie die Schauspielerin auf ihrer Facebook-Seite verkündet, befindet sie sich derzeit in anderen Umständen.

Sie schreibt: „Das sollte eigentlich ein Post werden, um euch zu sagen, wie aufgeregt ich bin, nach Kapstadt zu fliegen und mit der Arbeit an ‚Resident Evil: The Final Chapter‘ zu beginnen. Aber … Mein mann Paul und ich haben gerade herausgefunden, dass wir noch ein Baby erwarten!!!“

Da sich Schwangerschaften und Zombies jagen aber in der Regel nicht wirklich gut vertragen würden, hätten sie sich nach langer Diskussion dazu entschlossen, die Dreharbeiten zu verschieben. „Ich glaube, das einzige, was ich in näherer Zukunft killen werde, ist ein endloser Berg Cupcakes“, so Jovovich.

Wenn das neue Familienmitglied auf der Welt sei, werde man sich mit doppeltem Eifer daran machen, den bestmöglichen Film in den Kasten zu bekommen.

Milla Jovovich und ihr Mann Paul W.S. Anderson haben bereits die sechs-jährige Tochter Eva Gabo.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.