J.K. Rowling:
Neue Details aus dem Potter-Universum

J.K. Rowling

Es gibt neues Futter für Fans der Geschichten rund um „Harry Potter“. J.K. Rowling, Autorin der beliebten Roman-Reihe, wollte sich zwar auf das Schreiben von Kriminal-Romanen konzentrieren, hat auf ihrer Webseite nun aber trotzdem einige interessante Kommentare zu einer Figur aus dem „Harry Potter“-Universum abgegeben.

Konkret geht es um die Hexe Celestina Warbeck, die mit einer außergewöhnlichen Gesangsstimme gesegnet ist. „Celestina ist eine meiner Lieblingsnebenfiguren. Ich habe sie mir immer wie Shirley Bassey vorgestellt, sowohl vom Aussehen als auch vom Stil her“, beschreibt Rowling die singende Hexe.

Dass die Zauberwelt des Harry Potter Rowling nicht loslässt, wurde erst im Juli deutlich. Da veröffentlichte die Schriftstellerin eine Kurzgeschichte, die vom Leben des inzwischen 34-Jährigen Potter erzählt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.