„Promi Big Brother“:
Wer zieht ins Finale ein?

Jochen Schropp (Foto: HauptBruch GbR)

Noch zwei Tage: Die Reality-Show der C-Promis nähert sich dem Ende. Heute Abend entscheidet sich, wer ins Finale des von Jochen Schropp moderierten Trash-Formats einziehen und sich Hoffnung auf die Siegprämie in Höhe von 100.000 Euro machen darf.

Am zwölften Tag duften sich die Kandidaten ausnahmsweise auch selbst für den Abgang nominieren.  Und das zeigte Wirkung, hatten doch einige Kandidaten diese Variante gewählt: Auf der Nominierungsliste fanden sich diesmal alle Bewohner – bis auf Hubert Kah und Ronald Schill.

Schließlich musste TV-Kommissarin Alexandra Rietz den Container verlassen. Damit ist Claudia Effenberg die letzte verbleibende Dame im Teilnehmerfeld. Sie kämpft gegen die verbliebenen Männer Ronald Schill, Hubert Kah, Michael Wendler, Paul Janke und Aaron Troschke um den Sieg.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Monika Haupt

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.