Prominente öffnen täglich den Kunst-Adventskalender!


Zu Gunsten der SOS Kinderdörfer öffnete Schauspielerin Ursula Karven am Abend ein Türchen des BMW-Adventskalenders in Berlin. Prominente wie Anne-Sophie Briest, Andrea Kempter oder Stephanie Stumph gesellten sich in die fröhliche Runde am Kurfürstendamm.

Ursula Karven hielt im wahrsten Sinne des Wortes die Stange und lüftete ein Bildnis am Adventskalender. Noch bis Heiligabend wird der Autohersteller in Berlin am Kudamm und in München am Lenbachplatz täglich eine Tür des Kunst-Adventskalenders öffnen.

Die Idee ist es, jeden Tag ein neues Kunstwerk zeitgenössischer Künstler zu zeigen. Prominente und Unternehmen haben Patenschaften für die Bilder übernommen. Am Ende soll eine sechsstellige Summe für die SOS Kinderdörfer zusammen kommen.

Wie Ursula Karven das erste Türchen öffnet und was sie zu der Aktion zu sagen hat, sehen Sie hier!

Alle Infos zu der Aktion unter: http://www.kunstadventskalender.de/

[AMAZONPRODUCT=B0010X26AS]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. ich verstehe irgendwie nicht, wie ein Gemäldedruck den SOS Kinderdörfern helfen soll?

  2. Der hat doch eine Firma symbolisch enthüllt uind dafür Geld bezahlt. Kapito?!

  3. Lieber Gunnar, aus der gesamten Aktion gehen 100.000 Euro an SOS Kinderdorf e.V. und jeder, der möchte, kann auch zusätzlich spenden direkt an: SOS Kinderdorf e.V.Bankhaus Lampe BLZ 480 201 51, Konto 3020002

    Liebe Manu,
    nicht der Bild-Enthüller hat bezahlt, sondern die Firma sponsored das Bild für SOS Kinderdorf e.V.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.