Lothar Matthäus:
Anastasia hatte keine Ahnung, wer er war

Lothar Matthäus, Anastasia (Foto: HauptBruch GbR)

Letzte Woche hat Lothar Matthäus bekannt gegeben, dass er zum fünften Mal vor den Altar treten wird. Nun hat sich seine Zukünftige, die 26-Jährige Anastasia Klimko zu Wort gemeldet.

Die aus Nord-Sibirien stammende Anastasia verriet der „Bild-Zeitung“ unter anderem, dass sie anfangs keine Ahnung gehabt habe, wer da vor ihr stand. „Ich habe erst nach und nach mitbekommen, dass er irgendwie berühmt sein muss. Und dann habe ich gegoogelt“, so ihr Geständnis.

Zwar sei sie durchaus an Fußball interessiert, doch liege die aktive Zeit von Matthäus offensichtlich zu weit zurück.

Dass sie Ehefrau Nummer fünf werden wird, macht die 26-Jährige natürlich etwas nachdenklich, wie sie zugeben muss. „Aber es spielt letztendlich keine Rolle. Das ist alles Vergangenheit. Und ich blicke immer optimistisch in die Zukunft“, so Klimko, die mit Matthäus den gemeinsamen Sohn Milan hat.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.