Helene Fischer:
Rolle im Schweiger-„Tatort“ bestätigt

Helene Fischer (Foto: HauptBruch GbR)

Nun ist es also offiziell: Helene Fischer wird tatsächlich eine Rolle in einem NDR-„Tatort“ mit Til Schweiger übernehmen.

Der Sender teilte am Samstag mit: „Das ganze Team freut sich sehr auf Helene und auf die Dreharbeiten mit ihr. Nach den Probeaufnahmen aus dem vergangenen Jahr sind wir sicher: Sie wird in ihrer Rolle als Leyla alle Zuschauer und Kritiker überraschen.“

Bereits im November soll Fischer an fünf Drehtagen vor er Kamera stehen und ihre Rolle verkörpern. Dabei soll es sich um den dritten Teil Hamburger „Tatort“-Reihe handeln, die mit „Willkommen in Hamburg“ und „Kopfgeld“ begonnenen hatte. Der letzte Teil wird in zwei Folgen aufgeteilt und soll die Auflösung der Geschichte bringen.

Ausgestrahlt werden soll die Doppelfolge voraussichtlich im Herbst 2015.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.