Lothar Matthäus:
Aller guten Dinge sind fünf

Lothar Matthäus und Anastasia Klimko (Foto: HauptBruch GbR)

Er hat es wieder getan: Lothar Matthäus hat zum fünften Mal „ja“ gesagt. Wie die „Bild-Zeitung“ meldet, nahm der Ex-Nationalspieler seine Lebensgefährtin Anastasia Klimko in der Slowakei zur Frau.

Wie das Blatt berichtet, sollen die Feierlichkeiten, zu der 60 handverlesene Gäste geladen gewesen sein sollen, ganze drei Tage dauern. Unter anderem ist angeblich geplant, den gemeinsamen Sohn Milan während der Feier zu Taufen.

Matthäus scheint jedenfalls hoffnungsfroh zu sein, jetzt endlich die Richtige gefunden zu haben. „Ich hoffe, dass Anastasia meine letzte Ehefrau wird“, wird Matthäus von der Zeitung zitiert.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.