Königlicher Besuch:
Felipe und Letizia von Spanien bibbern bei Gauck

Es war der erste offizielle Staatsbesuch des spanischen Königspaares in Berlin. König Felipe und Königin Letizia wurden von Bundespräsident Joachim Gauck und seiner Lebensgefährtin Daniela Schadt vor dem Schloss Bellevue empfangen.

Dann trug sich das Königspaar in das Gästebuch ein und wurde mit militärischen Ehren empfangen. Bei Minusgraden und leichtem Wind trug Letizia tapfer beinfrei.

Trotz frostiger Temperaturen zeigte sich das Königspaar anschließend volksnah und schüttelte viele Hände von Schülern, die mit bunten Fähnchen gekommen waren.

König Felipe, Königin Letizia, Joachim Gauck und Frau Schadt (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.