Monica Lierhaus:
Wann ist die Hochzeit?

Wahrscheinlich hat noch jeder die Bilder im Kopf, als Monica Lierhaus bei der Goldenen Kamera 2011 ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrer schweren Erkrankung im Jahre 2009 feierte. Seither kämpft sich die Moderatorin Schritt für Schritt wieder zurück ins Leben.

Am Rande der „Ein Herz für Kinder Gala“ vor wenigen Tagen erklärte sie TIKonline.de zu ihrem momentanen Zustand: „Mir geht es gut. Immer besser geht es mir. Es wird langsam aber sicher, Gott sei Dank.“

Dass sie die Kraft findet immer weiter zu kämpfen und nicht aufzugeben, verdankt sie eigener Aussage zufolge ihrer Familie. „Meine Familie hilft mir sehr, mein Mann, meine Mutter, meine Schwester, die alle“, erklärt sie.

Umso mehr freut sie sich auf die Weihnachtsfeiertage, die sie mit ihren Lieben verbringen wird. Auch die Planung für den Jahreswechsel steht schon. Sie verrät: „Silvester werden wir gemeinsam mit dem Sohn von meinem Mann feiern.“

Einer der bewegendsten Momente ihres Auftritts bei der Goldenen Kamera damals war sicherlich ihr Heiratsantrag an ihren Lebenspartner Rolf Hellgardt. Die Hochzeit steht bisher jedoch aus. Darauf von uns angesprochen erklärt sie: „Sie können mich gerne fragen, aber da gibt es überhaupt nichts neues zu zu sagen.“

Monica Lierhaus und Rolf Hellgardt (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.