Oscars 2015:
Das sind die Nominierten

Oscar

Am 22. Februar schaut die Welt wieder gespannt nach Hollywood. Im Dolby-Theatre werden an diesem Tag die Oscars verliehen. Heute wurde nun die Liste der Nominierten vorgestellt.

Große Überraschungen gab es dabei jedoch nicht. Im Großen und Ganzen entsprechen die Namen der Nominierten denen, die schon bei den Gramys in der letzten Woche unter den Kandidaten waren.

Hier die Nominierten in den wichtigsten Kategorien:

„Bester Film“:

„American Sniper“
„The Imitation Game“
„Birdman“
„Selma“
„Boyhood“
„Die Entdeckung der Unendlichkeit“
„The Grand Budapest Hotel“
„Whiplash“

„Bester Schauspieler“:

Steve Carell, „Foxcatcher“
Michael Keaton, „Birdman“
Bradley Cooper, „American Sniper“
Eddie Redmayne, „Die Entdeckung der Unendlichkeit“
Benedict Cumberbatch, „The Imitation Game“

„Beste Schauspielerin“:

Marion Cotillard, „Two Days, One Night“
Rosamund Pike, „Gone Girl“
Felicity Jones, „Die Entdeckung der Unendlichkeit“
Reese Witherspoon, „Der große Trip – Wild“
Julianne Moore, „Still Alice“

„Bester Nebendarsteller“:

Robert Duvall, „The Judge“
Mark Raffalo, „Foxcatcher“
Ethan Hawke, „Boyhood“
J.K. Simmons, „Whiplash“
Edward Norton, „Birdman“

„Beste Nebendarstellerin“:

Patricia Arquette, „Boyhood“
Emma Stone, „Birdman“
Laura Dern, „Der große Trip – Wild“
Meryl Streep, „Into the Woods“
Keira Knightley, „The Imitation Game“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.