Medienboard Party:
Til Schweiger bringt 900.000 Euro zurück!

Eine der angesagtesten Veranstaltungen der Berlinale stieg am Wochenende im Hotel Ritz-Carlton. Bei der Party des Medienboard Berlin-Brandenburg kam alles was Rang und Namen hat in Sachen Film in Deutschland. Kein Wunder – es geht ja auch um Filmförderung!

Im Promi-Getümmel zeigten sich Stars wie Til Schweiger, Heike Makatsch, Katja Riemann, Elyas M’Barek, Uschi Glas, Christiane Paul, Tom Schilling mit Freundin Annie Mosebach, Iris Berben, Alexander Fehling, August Diehl oder Wim Wenders mit Ehefrau Donata.

Auf der Bühne gab es viel Applaus für Til Schweiger. Er zahlte – dank des großen Zuschauererfolgs – einen dicken Scheck über 900.000 Euro für seinen geförderten Film „Honig im Kopf“ zurück. Im Interview erklärte Schweiger, warum sein Beruf ein echter Traumberuf ist. Schweiger: „Wenn du einen Film machst wie ‚Honig im Kopf‘ und merkst, dass du Millionen Menschen so berührst und bewegst, dann ist das ein Traum.“

Til Schweiger

Til Schweiger posiert mit seiner „Honig Im Kopf“-Crew auf dem diesjährigen Medienboard- Empfang anlässlich der 65. Berlinale.

Für David Kross sind es vor allem die verschiedensten Rollen, an denen er als Schauspieler Erfüllung findet. David meint: „Sich intensiv mit einer bestimmten Geschichte oder mit einer bestimmten Zeit zu befassen und sich da so ein bisschen reinzuleben und anzufühlen, wie sich das angefühlt haben könnte…“

David Kross

Jungschauspieler David Kross durfte auch schon in vielen internationalen Filmen mitwirken und mit Hollywoodstars wie Kate Winslet und Steven Spielberg zusammenarbeiten. Trotzdem ist der sympathische Schauspieler auf dem Boden geblieben.

Heike Makatsch verriet, wie sie den Berlinale-Marathon gut aussehend und entspannt übersteht. Sie sagte: „Ich hab mich ein bisschen geschminkt und versucht, noch mal nachmittags zu schlafen!“

Für weltweites Aufsehen hat „Supergeil“-Interpret Friedrich Liechtenstein in den letzten Monaten gesorgt. Er genießt den Rummel und sagt: „Ich habe die ganzen Knalltüten noch nie gesehen. Es ist ja für mich neu, ich bin ja erst im letzten Jahr eingestiegen!“

Til Schweiger (Foto: HauptBruch GbR)

Christiane Paul (Foto: HauptBruch GbR)

Christiane Paul erschien auf der Weihnachts-Party des Medienboard Berlin-Brandenburg mit ungewohnt blondem Haarschopf

Filmbösewicht Numan Acar auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Filmbösewicht Numan Acar auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Jenny Elvers mit ihrem Freund Steffen von der Beeck auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Jenny Elvers mit ihrem Freund Steffen von der Beeck auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Regisseur Detlev Buck bestens gelaunt auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Regisseur Detlev Buck bestens gelaunt auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Christiane Paul gehörte zu den vielen prominenten Gästen der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Christiane Paul gehörte zu den vielen prominenten Gästen der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Anna Maria Mühe auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Anna Maria Mühe auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Alexander Scheer mit Hut und selbst gedrehter Zigarette auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Alexander Scheer mit Hut und selbst gedrehter Zigarette auf der Medienboard-Weihnachts-Party 2015 in Berlin

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.