Boris Becker:
Mit neuer Frisur und alter Freundin!


Seite an Seite sahen wir Boris Becker und seine gute alte Freundin Lilly Kerssenberg im Auto vorfahren. Zur großen Advent-Sport-Gala im schweizerischen Kanton Zug trat Becker zu einem ganz besonderen Match an. Allerdings waren viele Blicke auf Beckers neue Frisur gerichtet. Mit neuem Kurzhaarschnitt bezwang der legendäre Tennisheld in einem Freundschaftsspiel den französischen Tennis-Oldie Henri Leconte. Der erklärte uns nach dem Spiel, dass Beckers neue Frisur ihm ausgesprochen gut gefällt: „Wie in alten Zeiten!“

Comedian Marco Rima macht gar die Lebensumstände Beckers für die neue Haarpracht verantwortlich. Dann fegte Becker zusammen mit Rima im Doppel die Gegner vom Platz. Dabei wurde Boris die ganze Zeit über kräftig angefeuert. Das sonst so zurückhaltende Schweizer Publikum kochte und direkt am Tennisplatz saß Beckers Freundin Lilly.

Ob nun Lilly die neue alte Frau an seiner Seite ist und welche Gründe es für die Trennung von Sandy Meyer-Wölden gab, will Becker nicht verraten: „Ich beteilige mich nicht an der Diskussion. Ich kann nichts dafür.“ Die Schweiz ist für den Tennisstar ein neues Zuhause: „Ich bin hier schon seit über 5 Jahren sehr glücklich zwischen Zug und Zürich, wie sie wissen und bin gern hier und habe sehr viel Privatsphäre. Man lässt mich hier in Ruhe.“

Beim Thema Advent und Weihnachten muss Becker ganz schön nachdenken und erklärt: „Wie ich die Adventszeit erlebe?! Ich bin jeden Sonntag unterwegs und spiele Tennis und arbeite – noch nicht so richtig.“

Am Ende des langen Abends freute sich Boris Becker über einen großen Pokal und Marco Rima über einen Scheck über 20.000 Franken, den er für ein Hilfsprojekt in Myanmar entgegen nahm.

Boris mit neuer Frisur und alter Freundin im Video!

Fotos von Boris mit neuer Frisur finden Sie hier!

Boris Becker und seine Sandy in glücklicheren Zeiten.


[AMAZONPRODUCT=3898831949]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Becker-Fan says:

    Schau an schau an! Das Bobbele sexy wie in alten Zeiten. Die kurzen Haare sehen einfach rattenscharf aus! Mädels, der Mann ist heiss! Und wieder zu haben – also ran :)))))

  2. Oh mein Gott! Der Typ sieht auch von Tag zu Tag schlimmer aus. Also nie würde ich einen SchönheitsOP gutheißen..Aber bei Boris? ICh glaub das würde ihn ganz gut tun.

  3. Ist das geil! Der Bobbele sieht ja wieder aus wie in den 80gern! Der ist ja wie 15 Jahre jünger. So kennt man ja Boris eigentlich nur mit Barbara an seiner Seite. Wäre er ihr mal treu geblieben…

  4. Ob er wohl selbst den Rasierer angesetzt hat? Oder Lilly? Steht ihm in jedem Fall sehr gut. Der sah ja vorher sowas von altbacken aus…

  5. Ein Iro hätte mir persönlich besser gefallen. Aber das macht Boris dann doch wohl nicht. In seinem Alter ein Punk?! Schade.

  6. Da braucht er aber in der schönen Schweiz eine Mütze! Nicht dass er sich bei dem schönen Winterwettter erkältet.

  7. In diesem langen Haaren war ja auch das ganze Verlobungs-Schmalz! Das musste natürlich raus und Abschneiden war die beste Löstung! 😉 Jetzt sieht Boris endlich wieder sportlich aus. Vorher sah er ja fast wie eine Oma aus.

  8. Also schön ist übertrieben. Mehr wie eine kurzgeschorene Ratte. Da kann er die teuersten Sachen anhaben aus ihm wird nie ein schöner Mann von Natur aus. Zu seiner Lilly ist zu sagen. Di immitiert voll die Sandy nach. Früher war die nie so geschminkt und gerichtet. Voll Sandy-Nachmach-Style. Trohnt ganz großprotzig neben Boris. Geschmacklos diese Alte. Ich wünsche mir, daß die Presse nicht immer die Kameras auf diese falsche Schlange richten.

  9. Mann sieht der Scheiße aus. Man sieht die Geheimratsecken. Der Bursche wird alt.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.