Jack White:
Beendet „Atemlos“-Zoff

Helene Fischer und Jack White (Fotos: HauptBruch GbR) Montage

Anfang des Jahres überraschte Hit-Produzent Jack White die Öffentlichkeit mit der Behauptung, der Helene-Fischer-Hit „Atemlos“ sei zu großen Teilen von seinem Hit „Ein Festival der Liebe“ abgekupfert worden.

Er sagte damals, dass er sich rechtliche Schritte vorbehalte, um sein Eigentum zu schützen. Wie er nun gegenüber der „Bild-Zeitung“ erklärte, werde er jedoch von einer Klage absehen.

White sagte dem Blatt: „Ich habe nun drei Gutachten mit unterschiedlichen Ergebnissen. Und obwohl mir der eine Gutachter die Plagiatsklage dringend empfiehlt, der zweite gute Chancen sieht und lediglich der dritte in Bezug auf die Erfolgsaussichten sehr zurückhaltend ist, habe ich mich entschlossen, von einer Plagiatsklage abzusehen.“

White hatte „EinFestival der Liebe“ 1973 für Jürgen Marcus geschrieben, der damit einen Hit landen konnte. Fischers Mega-Seller „Atemlos“ stammt hingegen aus der Feder von Kristina Bach.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.