Vin Diesel:
Nennt Tochter nach Paul Walker

Vin Diesel

Vin Diesel ist kürzlich zum dritten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Paloma Jimenez brachte am 16. März ein gesundes Mädchen zur Welt.

In der „Today Show“ verriet der „Fast & Furious“-Star, dass die Kleine auf den Namen Pauline getauft wurde. Damit habe er seinen 2013 bei einem Autounfall ums Leben gekommenen Kollegen Paul Walker ehren wollen.

„Ich konnte nur an ihn denken, als ich die Nabelschnur durchtrennt habe. Ich wusste, dass er da war“, erklärt der Action-Star. Auf diese Weise wolle er Walkers Andenken als Teil seiner Familie und als Teil der Welt erhalten, so Diesel weiter.

„Fast & Futious 7“ soll am 1. April in den Kinos anlaufen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich