Paris Hilton:
Trauer um Schoßhund Tinkerbell

Paris Hilton

Paris Hilton ist in Trauer. Wie die Millionen-Erbin per Facebook mitteilt, ist ihr Schoßhündchen Tinkerbell gestorben.

Die kleine Hunde-Dame, die von Hilton meist wie ein Mode-Accessoire durch die Gegend getragen wurde, war 14 Jahre an der Seite des It-Girls. Hilton zeigte sich tief bestürzt über den Verlust.

So schreibt sie in einem Trauer-Posting: „Mein Herz ist gebrochen. Ich bin so traurig und am Boden zerstört. Nach 14 großartigen gemeinsamen Jahren ist mein Baby Tinkerbell an Altersschwäche gestorben.“

Sie fühle sich, als hätte sie ein Familienmitglied verloren, fährt sie fort. Tinkerbell sei eine Legende und werde nie vergessen werden.

My heart is broken I am so sad & devastated. After 14 amazing years together my baby Tinkerbell has passed away of old…

Posted by Paris Hilton on Dienstag, 21. April 2015

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.