Ben Affleck und Jennifer Garner:
Sind sie längst getrennt?

Ben Affleck, Jennifer Garner

Gemunkelt wird ja schon seit längerer Zeit, dass es in der Ehe von Jennifer Garner und Ben Affleck mächtig kriseln soll. Nun hat ein angeblicher Insider dem Klatsch-Magazin „OK!“ verraten, dass das Paar schon seit Dezember praktisch getrennt lebe.

Garner könne die Spiel-Sucht ihres Ehemanns nicht mehr ertragen und habe ihn quasi vor die Tür gesetzt. Und in der Tat hat man die beiden Hollywood-Stars schon länger nicht mehr zusammen gesehen. Dafür wurde Affleck bei mehreren Gelegenheiten dabei beobachtet, wie er sich die Nächte an Poker-Tischen in den Casinos von Las Vegas um die Ohren schlug.

Die 43-jährige Garner bereite sich bereits darauf vor, bald die Scheidung einzureichen. Sie würde auch schon mit Therapeuten darüber beraten, wie sie die Trennung den drei gemeinsamen Kindern Violet (9), Seraphina (6) und Samuel (3) am schonendsten beibringen kann.

Das Paar würde eigentlich am 29. Juni seinen zehnten Hochzeitstag begehen. Die Quelle ist sich aber sicher, dass Affleck die Trennung kurz zuvor bekannt geben wird, damit genügend Zeit bis zur Premiere von „Batman vs. Superman“ vergehen und etwas Gras über die Sache wachsen kann.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.