Britney Spears:
Tour findet statt!

Die Pop-Prinzessin hat die Gerüchte um ihre Tournee dementiert. In den letzten Tagen kursierte das Gerücht, Britney denke ernsthaft darüber nach ihre Tour abzusagen, wenn sie ihre Söhne Sean Preston und Jayden James nicht mitnehmen könne.

Vorausgegangen war ein Streit mit Kevin Ferderline, doch jetzt die Entwarnung: Auf ihrer offiziellen Website ließ sie verkünden, sie freue sich auf die Tour und ihre Söhne würden sie auf der bevorstehenden Konzertreise begleiten.

Weiter heißt es: „Britney ist so aufgeregt, endlich wieder auf Tour zu gehen. Sie hat jeden Moment der Proben genossen und kann es gar nicht erwarten, wieder live vor einem Publikum zu performen.“ Wie „TMZ.com“ berichtet, wolle Britney extra für ihre „Circus“-Tour in den USA drei Häuser kaufen, in denen sich ihre Söhne aufhalten können.

Die Pop-Prinzessin hat zudem das Design der Tour-Bühne veröffentlicht. Ganz dem Thema „Circus“ entsprechend, ist die Bühne vom Publikum umgeben und besteht aus drei ringförmigen Zirkus-Arenen.

Nach fünf Jahren Abstinenz startet die Popsängerin am 3. März mit ihrer Tour in New Orleans.

[AMAZONPRODUCT=B001GO09MI]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Sony BMG

von TIKonline.de

Comments

  1. Ich freue mich schon auf die Tour. Ich hoffe die Karten sind nicht so schnell weg.

  2. Günter says:

    Kann gut sein, halt dich lieber ran Zoey.

  3. Wo isssen die tour ?

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.