Ron Wood:
Wird er eines Tages noch einmal Vater?


Rolling Stone Ron Wood ist mittlerweile 61 Jahre alt. Das hielt ihn jedoch nicht davon ab, sich noch einmal in ein Abenteuer zu stürzen, ein Liebesabenteuer.

Mit der 20jährigen Kellnerin Ekaterina Ivanova begann Wood im vergangenen Sommer eine Affaire, seine Frau Jo reichte sofort die Scheidung ein. Ein Skandal, doch Ekaterina und der Alt-Rocker sind bis heute ein Paar.

Und da Ekaterina gerade erst am Anfang ihres Lebens steht, denkt sie natürlich auch über Kinder nach: „Das wäre schön. Aber erst in zehn Jahren. Ich bin noch jung“, verriet die gebürtige Kasachin laut „Daily Mail“ dem britischen „Grazia“-Magazin. Ron Wood hingegen wäre dann schon 71. Da machen sich leichte Zweifel breit: „Ron ist ein großartiger Vater. Aber ich weiß nicht, ob er noch Kinder will.“

Sonst stört sie der Altersunterschied allerdings überhaupt nicht: „Das ist irrelevant, weil jeder seinen eigenen Charakter hat. Nicht jeder 60jährige raucht Pfeife und nicht jede 20jährige geht gern in Clubs. Er macht mich einfach glücklich. Er ist lustig und da ist so viel Wärme, wenn wir zusammen sind. Wir sind wie zwei Lego-Steine, die zueinander passen.“

Dass Wood noch verheiratet war, als sich die Zwei kennen lernten, bereitet Ekaterina keine Kopfschmerzen. Keine Spur von schlechtem Gewissen: „Ich denke nicht über die Konsequenzen von dem, was ich mache, nach. Dafür ist das Leben zu kurz. Aber wenn ich ihn mit 45 noch immer so liebe wie jetzt, dann ist das gut.“

[AMAZONPRODUCT=B000WAEK0O]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.