Pietro Lombardi:
Gönnt sich Social-Media-Pause

Pietro Lombardi (Foto: HauptBruch GbR)

Nach den vielen Schlagzeilen um die Trennung von seiner Ehefrau Sarah, versucht Pietro Lombardi nun wieder nach vorn zu schauen. Dazu gönnt sich der 24-Jährige zunächst einmal eine Auszeit von Facebook und Co.

Seine Fans ließ er wissen: „Freunde für die nächsten paar Wochen kann ich nicht so aktiv auf meinen sozialen Netzwerken sein wie gewohnt weil ich wirklich viel zu tun habe aber ich versuche so oft es geht etwas zu posten und für euch da zu sein. Ich wünsche euch eine gute Nacht und bis bald.“

Schon vor einigen Wochen hatte Pietro angekündigt, an neuer Musik arbeiten zu wollen. Sollte das der Grund für seine Social-Media-Abstinenz sein, werden es ihm seine Fans sicher verzeihen.

Pietro Lombardi bei "Ein Herz für Kinder 2016"

Pietro Lombardi bei der „Ein Herz für Kinder“-Gala 2016

Pietro Lombardi bei "Ein Herz für Kinder 2016"

Nach der Trennung von Sarah hat Pietro Lombardi seine Fühler noch nicht nach einer neuen Partnerin ausgestreckt

Pietro Lombardi (Foto: HauptBruch GbR)

Pietro Lombardi hat genug von der öffentlichen Schlammschlacht um seine Trennung von Ehefrau Sarah

Pietro Lombardi (Foto: HauptBruch GbR)

Pietro und Sarah Lombardi (Foto: HauptBruch GbR)

Pietro und Sarah Lombardi sind Seelenverwandte

Pietro Lombardi und Sarah Lombardi (Foto: HauptBruch GbR)

Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Pietro Lombardi und seine Noch-Ehefrau Sarah Lombardi

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.