Angela Lansbury in ‚Mary Poppins Returns‘


Angela Lansbury wird in ‚Mary Poppins Returns‘ mitspielen.
Das hat ‚Disney‘ nun offiziell bestätigt. Die ‚Mord ist ihr Hobby‘-Darstellerin, die 2013 einen Oscar für ihr Lebenswerk erhielt, wird angeblich die Balloon Lady verkörpern, die aus den Büchern um das quirlige Kindermädchen stammt. Die Dreharbeiten laufen bereits, Rob Marshall inszeniert die Fortsetzung des Disney-Klassikers. Mit dabei sind ebenso Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw, Emily Mortimer, Julie Walters, Colin Firth, Meryl Streep und Dick Van Dyke. Pixie Davies, Nathanael Saleh und Joel Dawson werden als Banks-Kinder zu sehen sein.

Der Film spielt in den 30er-Jahren und wird sich an die sieben anderen Romane der Poppins-Reihe von P. L. Travers anlehnen. Darin geht es um Michael und Jane Banks, die mittlerweile erwachsen geworden sind. Michael lebt mit seinen drei Kindern und einer Nanny in London. Nach einem Schicksalsschlag kommt ihm Mary Poppins zu Hilfe, gespielt von Emily Blunt. Diese hilft der Familie mit ihrem Freund Jack, ihre Lebensfreude wiederzufinden. Am 20. Dezember 2018 kommt der Film in die deutschen Kinos.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Bang