Lindsay Lohan will unbedingt Arielle sein


Lindsay Lohan bettelt öffentlich darum, Arielle die Meerjungfrau spielen zu dürfen.
Die 30-Jährige fleht ‚Disney‘ derzeit an, ihr die Rolle der rothaarigen Meeresbewohnerin zu geben, für die ebenfalls ein Remake geplant ist. Auf Instagram hat die Schauspielerin sich schon mal die Mühe gemacht, eine Collage von sich und Arielle zu posten und erklärte: "Ich möchte wieder singen wie #Arielle#diekleineMeerjungfrau." Für die weitere Besetzung hat sie ebenfalls Vorschläge geäußert, so soll ihre Schwester doch bitte den Soundtrack singen, Bill Condon soll Regie führen und Kristen Graham soll Ursula die Meerhexe spielen. Im Mai letzten Jahres hatte ‚Disney‘ tatsächlich verkündet, dass die Meerjungfrau als nächstes dran ist, nachdem schon ‚Alice im Wunderland‘, ‚Maleficent‘ und ‚Cinderella‘ eine Real-Adaption bekamen. Die Komponisten Lin-Manuel Miranda und Alan Menken sollen bereits an der Musik arbeiten.

Praktisch ist, dass Chloe-Grace Moretz im August die Hauptrolle wieder absagen musste, so könnte die Bahn frei sein für Lohan. Allerdings dürfte ihr zweifelhafter Ruf sie nicht gerade zur Traumbesetzung einer ‚Disney‘-Prinzessin machen. Im letzten Jahr fiel sie vor allem durch Gewalteskapaden mit ihrem Ex-Verlobten sowie fragwürdigen religiösen Bekundungen auf.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Bang