Kate Winslet :
Sexy in Berlin!


Strahlend schön erschien Kate Winslet zur Premiere ihres Films „Der Vorleser“ in Berlin. Vom Mager-Trend in Hollywood war bei Kate nichts zu sehen. Die 33jährige Schauspielerin präsentierte stolz ihre weiblichen Kurven und ihr pralles Dekolleté und erschien elegant im schulterfreien kleinen Schwarzen

Bei Kate Winslet ist alles echt. Davon kann sich auch der Zuschauer in ihrem neuen Film überzeugen, denn in „Der Vorleser“ zeigt Kate viel nackte Haut.

An Kates Seite strahlten Filmpartner Ralph Fiennes (46) und der deutsche Nachwuchsstar David Kross (18), der im Film sogar das Vergnügen hat, mit Kate nackt in der Badewanne zu sitzen. Die Dreharbeiten waren so heiss, das David die Liebesszenen erst nach seinem 18. Geburtstag spielen durfte.

„Der Vorleser“ ist die Verfilmung von Bernhard Schlinks gleichnamigem Bestseller. Kate Winslet spielt die ehemalige KZ-Aufseherin Hanna, mit der der 15jährige Michael (David Kross) seine erste Liebe erlebt.

Ebenfalls bei der Premiere auf dem roten Teppich gesichtet: Ex-Eiskunstläuferin Katarina Witt, Schauspielerin Gesine Crukowski und Sänger Herbert Grönemeyer.

Zur großen Premieren-Galerie geht’s hier entlang!

Sehen Sie hier die Videos:

[AMAZONPRODUCT=3257060653]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.