Boris Becker und Lilly Kerssenberg:
Treten am 12. Juni vor den Altar


Mit dreimonatiger Verspätung und neuer alter Freundin an seiner Seite war Boris Becker (41) gestern zu Gast bei „Wetten, Dass …?“ und ließ auf Thomas Gottschalks Wett-Sofa eine kleine Bombe platzen: „Wir werden am 12. Juni in St. Moritz heiraten“, verkündete der Ex-Tennis-Profi neben seiner strahlenden Lilly Kerssenberg (32).

Schon im Dezember wollte Boris seine Heiratspläne bei Gottschalk verkünden. Damals hieß seine Verlobte allerdings noch Sandy Meyer-Wölden. Das Paar trennte sich dann aber nur wenige Tage vor dem Sendetermin.

Nun ist Boris zurück bei seiner Lilly und ist sich dieses Mal ganz sicher, die richtige Wahl getroffen zu haben: „Wir sind durch diverse Höhen und Tiefen gegangen und sind jetzt seit fast vier Jahren zusammen. Letzten Sommer habe ich mich mal leicht verlaufen, aber sie hat mich wieder aufgenommen ins traute Heim und ich will sie nicht mehr loslassen.“


[AMAZONPRODUCT=3898831949]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Bis zum Juni ists noch ne Weile hin! Bin gespannnt ob Boris wieder nen Rückzieher macht!

  2. Was für ein Quatsch! Früher auf dem Tennisplatz war Boris mein Held – jetzt ist sowas für mich nur noch peinlich!

  3. baerchen says:

    ich finde lilly sehr nett! sandy war doch echt ein fehlgriff!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.