Kim Fisher und Luci van Org:
Elefanten-Rüssel unterm Rock!


Mit viel guter Laune trafen Moderatorin Kim Fisher und Sängerin Luci van Org im Berliner Zoo ein. Die beiden präsentierten sich als die neuen Botschafterinnen der beiden Hauptstadtzoos.

Ihre Tierliebe und ihren Mut mussten Kim und Luci sogleich unter Beweis stellen: Zusammen mit dem Elefantenbaby Ko Raya und anderen Dickhäutern posierten die Frauen für die Kameras.

Kim Fisher über die Begegnung im Interview: „Es ist rau und stoppelig, die Haare. Aber was ich am tollsten fand, war dann der Rüssel, der da unten an meinem Fuß und meinem Schuh so rumsaugte.“

Wie praktisch, dass die beiden prominenten Patinnen in sommerlichen Röcken kamen. Da rüsselte das Elefantenbaby gleich mal frech drunter! Das war den Damen natürlich gar nicht so recht. Der Rüssel von Ko Raya unterm Rock ist für Kim Fisher ein wenig peinlich, aber für so ein kleines Tier verzeihlich:

„Es ist unangepasst, es schmutzt, es ist neugierig und es ist so wie alle kleinen Tiere, Menschen, Babys und Neugeborenen sein dürfen und müssen – großartig!“

Ab und zu musste der Baby-Elefant liebevoll in Zaum gehalten werden. Gar nicht so einfach, wenn von hinten die Eltern des Tieres zuschauen. Die Begegnung mit dem neugierigen Tier war für Luci van Org jedenfalls einzigartig: „Hinter den Ohren ist er ganz weich. Aber ansonsten rau, wie man sich das vorstellt. Aber ganz warm und schön!“

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Kim Fisher und Luci van Org werden abgerüsselt.

Luci van Org über ihre Tierliebe.

Kim Fisher über ihre Erfahrungen mit Elefanten.

Kim Fisher und Luci van Org haben einen Fototermin mit einem Elefanten.

Der heimliche Star des Berliner Zoos: Elefantenbaby Ko Raya.

[AMAZONPRODUCT=B000EQHVVQ]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Raimund says:

    Da haben die beiden ja wirklich die passende Kleidung angezogen für solch einen Termin! Bravo! Toll!

  2. baerchen says:

    Ganz schön lang so ein Elefantenrüssel. Da hätte ich auch Respekt 😉

  3. Maike says:

    Kim Fisher ist einfach geil! Ich mag die!

  4. Oh der ist aber süss, der kleine Rüsselfant! Ich würde ihn gern auch mal streicheln. Wie putzig!

  5. Matze says:

    Das ist mal wieder typisch Frau: Da gehen die Damen nichts ahnend in ein Elefantengehege und ziehen sich dazu ein feines Kleidchen an. Also ich hab noch nie eine Tierpflegerin im Rock gesehen. Aus gutem Grunde. Aber so prominente Frauen müssen ja ganz langsam dazulernen 😉

  6. Jeanette says:

    Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, das kleine ist aber süüüüüüüüüüüüssssss! Wie neidlich! Und wie lustig dass die Menschen noch tollpatschiger sind als das Elefantenkind!

  7. Carina says:

    Ich finds schön, dass sich Prominente überhaupt mal in so ein Gehege „wagen“.
    Luci van Org finde ich klasse… Ich mag sie total gerne und bewundere sie sehr. (bzw ihre Tierliebe) 🙂

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.