Michael Jackson:
Seine Kinder kommen zur Oma


Nach dem Tod von Michael Jackson stellt sich für viele die Frage, was aus seinen drei Kindern wird. Wie Brian Oxman, der langjährige Anwalt der Jackson-Familie, gegenüber dem „People“-Magazin sagte, seinen die Kinder vorübergehend bei einer Nanny. Danach werden sie zu Jacksons Mutter Katherine ziehen. „Mrs. Jackson liebt die Kinder und wird für sie sorgen“, so der Anwalt.

Michael Joseph Jr., Paris Michael Kathrin und Prince Michael II, die meist nur mit verhüllten Gesichtern in der Öffentlichkeit zu sehen sind, boten immer wieder Anlass zur Spekulation.

Die beiden älteren Kinder stammen aus der kurzen Ehe mit der Krankenschwester Debbie Rowe, wer Prince Michaels Mutter ist, hat Jackson nie verraten. Vielleicht hielten sich auch genau deshalb immer latente Gerüchte, Jackson wäre nicht der leibliche Vater der Kinder.

Einen Skandal verursachte Jackson auch bei seinem Berlin-Besuch im Jahre 2002. Im Überschwang seiner Gefühle hielt er den neugeborenen Prince Michael II über die Fensterbrüstung im dritten Stock des Hotel Adlon, nachdem er zuvor schon Tochter Paris den Fans präsentiert hatte.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Michael Jackson zeigt sich seinen Fans in Berlin.

Michael Jackson hatte seinen Berliner Fans 2002 Plakate mitgebracht.

Michael Jackson mit seiner Tochter Paris am Fenster des Hotel Adlon.

[AMAZONPRODUCT=B00002663R]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. LovelyBunny89 says:

    Ich denke bei der Omi sind die drei gut aufgehoben! (Hoffe ich mal)

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.