Sex And The City 2 verzögert sich:
Vereinigte Arabische Emirate wollen Carrie und Co. nicht

„Sex And The City“-Fans werden sich wohl noch ein wenig länger in Geduld üben müssen, bis der zweite Teil der Kultstory in die Kinos kommt. Die Dreharbeiten liegen laut „Us Weekly“ derzeit nämlich auf Eis.

Schuld an der Verzögerung sollen die Behörden in den Vereinigten Arabischen Emiraten sein. Dort sollten nach dem Plan der Filmemacher Teile des Streifens gedreht werden. Allerdings haben die streng gläubigen Araber einige Probleme mit dem Wort Sex im Titel des Films und erteilten vorerst keine Drehgenehmigung.

Zuvor wurde schon der Drehstart für die Szenen in New York auf Ende August verschoben. Den angepeilten Starttermin im Mai 2010 kann der Film so wohl nicht halten …

[AMAZONPRODUCT=B001CIEHMG]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch / JR

von TIKonline.de

Comments

  1. Skandalös! Echt gemein!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.