Penelope Cruz in Berlin gelandet!


Viele Fans warteten bereits am Flughafen Tegel als Penelope Cruz einschwebte. Lässig in Jeans und mit Sonnenbrille schrieb die Schauspielerin ein paar Autogramme und ließ sich durch die Menge in die Limousine geleiten.

Zuletzt machten Gerüchte in den Medien die Runde, Penelope sei schwanger. Als unser Reporter nachfragt, erhält er allerdings keine Antwort.

Schnell ging es in die Tiefgarage ihres Hotels. Nur kurze Zeit darauf kam Penelope Cruz wieder heraus, um sich ins Restaurant chauffieren zu lassen. Die Cruz ging ins In-Restaurant „Vino et Cucina“ in Berlin Mitte und musste sich ihren Weg durch die vielen Fotografen am Eingang erst einmal erkämpfen.

Bei dem Italiener hatte sich auch schon Brad Pitt samt Filmcrew mit viel Wein verwöhnen lassen.

Am Montag feiert Penelopes Film „Zerrissene Umarmung“ in Berlin Premiere.


[AMAZONPRODUCT=B001PJJLNM]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Ein heißer Feger

  2. SandraInLove says:

    Cool schade das ich sie nicht getroffen habe

  3. JessicaC88 says:

    jaa echt schade, sie ist bestimmt voll nett… aber najaa

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.