Goldene Henne 2009:
Kanzlerin Merkel spricht Tschechisch


Gestern ging im Berliner Friedrichstadtpalast zum 15. Mal die Verleihung der „Goldenen Henne“ über die Bühne. Die Gala stand aus gegebenem Anlass natürlich ganz im Zeichen des Mauerfalls vor 20 Jahren.

So wurden beispielsweise die Scorpions für ihren Titel „Wind Of Change“ mit dem Ehrenpreis für den ultimativen Wendesong geehrt. Auch Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher und der ehemalige tschechische Präsident Vaclav Havel wurden für ihre Beiträge zur Wende mit Ehren-Hennen geehrt.

Als Überraschungsgast überreichte Angela Merkel den beiden Politikern ihre Auszeichnungen und glänzte mit ihren Tschechischkenntnissen.

Weitere Preisträger waren:

Ehrenpreis Lebenswerk: Ursula Karusseit
Laudatio: Jaecki Schwarz

Ehrenpreis Fernseh-Innovation: Stefan Raab
Laudatio: Miriam Pielhau

Ehrenpreis Charity: Peter Escher
Laudatio: Dieter Körholz

Ehrenpreis „Helden des Alltags“: Siegmar Wolf, Beate Nage
Laudatio: Nadja Göhr

Jubiläumshenne Musik: Puhdys
Laudatio: Wolfgang Lippert

Publikumspreis „Aufsteiger des Jahres“: Ina Müller
Laudatio: Kolja Kleeberg

Leserpreis Sport: Kati Wilhelm
Laudatio: Andrea Sawatzki

Leserpreis Moderation: Andrea Kiewel
Laudatio: Peter Hahne

Leserpreis Schauspiel: Wolfgang Stumph
Laudatio: Susanne von Borsody

Leserpreis Musik: Michael Hirte
Laudatio: Stefanie Hertel

Die „Goldene Henne“ ist ein Publikumspreis, der im Gedenken an die große Berliner Entertainerin Helga Hahnemann von der „SUPERillu“, dem MDR, dem Friedrichstadtpalast und in diesem Jahr auch erstmals vom RBB verliehen wird.

Die Gala zieht jedes Jahr unzählige Promis an. Auch dieses Mal kamen wieder mehr als 2.000 Gäste, darunter auch so illustre Namen wie Klaus Wowereit, Kati Witt, Stefan Raab, Henry Maske, Carmen Nebel, Simone Thomalla, Reiner Calmund oder Wolfgang Lippert.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Stefan Raab freut sich über die Goldene Henne.

[AMAZONPRODUCT=B000V6UXOG]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. diese Veranstaltung ist immer wieder peinlich langweilig

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.