Alles nur geklaut?:
Jackos neuer Song ist ein Plagiat


Seit gestern ist die neue Single „This Is It“ von Poplegende Michael Jackson im Radio zu hören. Ein Film und ein Album sollen noch folgen. Die Fangemeinde fiebert mit und freut sich auf jedes posthume Lebenszeichen des King Of Pop. Doch plötzlich werden Stimmen laut, die den verstorbenen Jackson des Diebstahls beschuldigen und behaupten „This Is It“ wäre nicht von Jackson selbst geschrieben worden.

Urheber dieser Vorwürfe ist Paul Anka (68), vor allem bekannt durch seinen Hit „Diana“ und als Texter und Komponist berühmter Titel wie zum Beispiel Sinatras „My Way“. Er erhebt nun Ansprüche auf den Song von Michael Jackson.

Laut Medienberichten und eigener Aussage soll Anka den Song unter dem Titel „I Never Heard“ geschrieben und dann 1990 an die Künstlerin Safire verkauft haben, die den Titel auch herausbrachte. Das stimmt soweit wohl auch. Doch wie kam es dann zu diesem Eklat?

Dem Onlineportal „TMZ.com“ berichtete Anka: „Michael hat die Aufnahmen aus meinem Studio mitgenommen. Aber ich habe sie wiederbekommen.“ Und auch die Verantwortlichen für die neuen Jacko-Projekte haben sich offensichtlich schon bei Paul Anka gemeldet, um die Sache schnell aus der Welt zu schaffen.

„Wir haben die Sache schon gelöst. Sie haben gemerkt, dass sie einen Fehler gemacht haben, sie haben gemerkt, dass es mein Song ist, meine Produktion aus meinem Studio. Und ich werde 50 Prozent der Erlöse aus dem ganzen Projekt bekommen“, erklärte Anka gegenüber „TMZ.com“.

Außerdem gab Anka zu, dass er die neue Version von Michael sehr gerne mag und alles wieder bereinigt sei. Gut so. Denn schließlich bekommt so auch Anka noch ein Stückchen vom großen Michael Jackson-Kuchen.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Hier geht’s zum neuen Trailer!

Hier geht‘s zum Trailer!

[AMAZONPRODUCT=1593156022]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © 2009 Sony Pictures Releasing GmbH

von TIKonline.de

Comments

  1. War ja klar, dass da jemand Ansprüche anmeldet. Jeder will was abhaben vom Jacko-Kuchen

  2. Thorsten says:

    @silva von wegen was vom Jackokuchen abhaben. Jackson hat den Song ganz klar geklaut. Wenn die Typen, die jetzt mit seinem NAchlass kohle machen wollen, das nich schnallen, müssen sie halt zahlen.

  3. ein plagiat? geklaut?

    beide haben den song geschrieben….die info ist irreführend und lächerlich…

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.