Jude Law:
Dicke Überraschung


Stil-Ikone Sienna Miller hat ihrem Lover Jude Law ein romantisches Geburtstagsgeschenk in Aussicht gestellt, das ihn umhauen wird.

Die Schauspielerin verbrachte die letzte Woche mit ihrem ehemaligen Verlobten beim romantischen Sonnenbaden auf der Karibinsel Barbados. Ihre Zeit zu zweit endete allerdings am heutigen Dienstag, als der Dr. Watson-Darsteller aus „Sherlock Holmes“ nach Bequia auf der Bernadineninsel Mustique flog um dort seinen Geburtstag mit Ex-Frau Sadie Frost und seinen Kindern Rafferty (13), Iris (9) und Rudy (7) zu verbringen.

Miller, die gerade erst gestern den eigenen Ehrentag begangen hatte, war am Boden zerstört, als Law sich auf und davon machte, entschloss sich aber dann, die Zeit alleine zu nutzen, um eine Überraschung für den Frauenschwarm vorzubereiten.

Ein Insider verriet dazu der britischen Tageszeitung „Daily Mirror“: „Sienna und Jude lassen die Sache langsam angehen und sind immer noch nicht offiziell wieder liiert. Angesichts der so nahe beieinander liegenden Geburtstage lautete der Plan anfangs, sie gemeinsam zu
feiern. Da Jude aber seine Kinder bei sich hatte, fand er es nicht angebracht, eine alkoholintensive Party steigen zu lassen.“

Der Alleswisser fuhr fort: „Statt dessen flog er wie geplant zu seiner Familie nach Bequia, und versprach Sienna, dass sie sich noch vor Neujahr wiedersehen würden. Sienna hat allerdings bereits ein paar Überraschungen für ihn vorbereitet. Sie bat den Koch der Villa, Judes Lieblingsessen vorzubereiten, ließ sich eine Flasche Jahrgangschampagner vorbeibringen und verstaute etwas englische Schokolade in seinem Kühlschrank. Darüber hinaus hat ließ sie eine Spur aus Rosenblättern im Garten ausstreuen. Es ist alles sehr romantisch – es wird Jude umhauen.“

Sienna Miller und Jude Law hatten sich 2006 getrennt, nachdem der Mime einräumte, mit seinem Kindermädchen geschlafen zu haben. Anfang des Monats fanden die beiden wieder zueinander, als sie zufällig beide am Broadway parallel in verschiedenen Bühnenstücken auftraten. Die Wiedervereinigung der beiden Leinwand-Ikonen soll jedoch Laws Ex-Frau
Sadie Frost verstört haben, die erst kürzlich von ihrem Freund Andy Jones den Laufpass bekommen hatte.

Ein Insider beschrieb ihre Seelenlage wie folgt: „Die Tatsache, dass Jude gerade seine Affäre mit Sienna wieder aufnimmt, hilft ihr nicht im geringsten.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.