Bruce Willis:
Will ein fünftes Mal langsam sterben


Gute Nachrichten für alle John McClane-Fans! „Stirb langsam 5“ ist in der Mache. Bruce Willis bestätigte jetzt Gerüchte rund um die Produktion eines fünften Teils der Actionfilm-Reihe, in der er seit 1988 die Hauptrolle spielt. Der Film soll schon 2011 herauskommen.

Der Schauspieler dazu: „Ich denke, wir werden nächstes Jahr ‚Stirb langsam 5’ drehen.“

Der 54-jährige Schauspieler bestätigt, Len Wiseman gerne wieder als Regisseur für den nächsten Teil haben zu wollen. Wiseman stand schon beim letzten Teil hinter der Kamera.

Der Ex-Mann von Demi Moore erklärt „MTV“ gegenüber: „Ich würde Len Wiseman einstellen. Es muss weltweit laufen, das wäre das Einzige, was ich sagen und was ich dazu beisteuern würde.“

Willis sagt weiterhin, die Filme, in denen er am liebsten auftrete, seien die Streifen, die andere zum Lachen bringen würden.

„Ich mag es viel lieber, Witze darüber zu machen und will keine große Sache daraus machen, dass ich in einer Menge Filmen mitgespielt habe. Es ist nur eine Illusion und im Endeffekt ist alles Hühnerkacke. Es ist toll, dass ich den Job habe, aber alles andere kannst du ruhig verbrennen. Die Leute zum Lachen zu bringen, ist wirklich wichtig.“

Willis ist zur Zeit in der Komödie „Cop Out“ neben dem ehemaligen „O.C. California“-Star Adam Brody zu sehen.



Bruce Willis auf dem Roten Teppich zur Stirb Langsam 4.0 Premiere.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. Der alte Mann kriegt echt nicht genug. Dabei war der 4. Teil schon überflüssig wie nur was.

  2. cordoba176 says:

    Super, da freut man sich drauf!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.