Ke$ha:
Da steht ein Pferd auf dem Teppich


Normalerweise fahren die Stars und Sternchen mit einer luxuriösen Limousine vor, wenn es auf den Roten Teppich einer Gala, Premiere oder aber Verleihung geht. Beim ECHO 2010 zeigte Popsternchen Ke$ha allerdings, dass man den großen Auftritt auch anders gestalten kann.


Die hübsche Blondine ließ Auto und Chauffeur links liegen und schwang sich stattdessen auf den Rücken eines Pferdes. Braunes Fell und blonde Mähne, der Dresscode des süßen Vierbeiners war nicht unbedingt spektakulär. Trotzdem war der Auftritt ein voller Erfolg.

Denn auf dem Rücken des ungewöhnlichen Teppich-Gastes thronte die „TiK ToK“-Sängerin und stahl damit den anderen Gästen fast ein wenig die Show. Umringt von vielen Begleitern ritt Ke$ha den Roten Teppich entlang und sorgte damit für ein wahres Blitzlichtgewitter der Fotografen.

Ke$ha trug ein schwarzes Ensemble mit silbernen Applikationen. Und auch ihr Weggefährte, das Pferd, hatte als Schmuck silberfarbene, glitzernde Zügel sowie eine silberfarbene Decke auf dem Rücken.

Ein glänzender Auftritt, der für Furore und Gesprächsstoff sorgte.

Hier gibts alle Bilder des ungewöhnlichen Ausritts!

Ke$ha (Foto: HauptBruch GbR)

Ke$ha kommt mit dem Pferd zum ECHO 2010.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.