Heiner Lauterbach:
Hat Glück gehabt


Heiner Lauterbach galt Jahrzehnte lang als einer der wildesten in der deutschen Schauspiel-Szene. Party-Exzesse, Drogen und Frauengeschichten waren an der Tagesordnung, wie er auch in seiner Biografie offenlegt.

Gerettet wurde der 57-Jährige durch seine heutige Frau Viktotia. Seit 2001 ist er mit der 38-Jährigen verheiratet, hat mit ihr zwei Kinder und seine Lebenswandel komplett verändert.

Dabei ist sich Lauterbach durchaus darüber im Klaren, dass es reines Glück gewesen ist, seiner Retterin zu begegnen.

Wie bei allen Menschen war es purer Zufall, auf sie zu treffen. Der Schauspieler vergleicht die Suche nach dem richtigen Partner mit der Suche nach der Nadel im Heuhaufen:

„Also was auf jeden Fall gilt – aber das ist ja eine Binsenweisheit – man braucht den idealen Partner und der ist, wie man sich vorstellen kann bei so vielen Menschen auf der Welt, schwer den zu finden. Es ist eine reine Glückssache letztendlich“, so Lauterbach im TIKonline.de-Interview. „Wenn man dieses Glück nicht hat, dann ist es halt schwer sich zusammenzuraufen.“

Heiner Lauterbach gibt Fitness-Tipps.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. wo er recht hat….

  2. KimKristin says:

    Da hat er wohl wirklich Glück gehabt, dass er seine bessere Hälfte gefunden hat. 😉

  3. Klodhilde says:

    …glück gehabt das er nicht vor die hunde gegangen ist bei seinem drogen und frauenkonsum. ich hoffe er hat sich wirklich gebessert und ist seiner frau auch treu!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.