Britney Spears:
Gibt Jason Trawick seinen Job zurück


Britney Spears bricht mit ihrer Single „Hold It Against Me“ gerade alle Rekorde. Damit das auch so bleibt, ist ein gutes Team für die Sängerin natürlich unerlässlich. Was liegt also näher, auf bewährte Kräfte zurückzugreifen?

Genau das hat Britney jetzt laut „Us Magazin“ gemacht und ihren Lover Jason Trawick wieder als ihren Agenten eingestellt. Ein Sprecher der 29-Jährigen soll dem Blatt bestätigt haben, dass Spears ab sofort wieder von Trawicks Firma „William Morris Endeavor Entetainment“ gemanagt wird.

Allerdings soll Jason nicht der einzige sein, der sich um Brits Karriere kümmern wird. Wie ein Insider verriet, wird sich Trawick vorwiegend den Hollywood-Ausflügen seiner Liebsten widmen. Für den musikalischen Teil ihrer Karriere sei eine ganze Armada weiterer Manager zuständig.

Britney und Trawick sind seit gut zwei Jahren ein Paar. Im letzten Mai hatte der 39-Jährige den Job als Britneys Agent niedergelegt, um die Beziehung zu der Sängerin nicht zu gefährden.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. Die dumme Nuss, wie kann man nur zweimal auf den selben Mann reinfallen?

  2. die wird schon wissen was sie da macht auch wenn beziehung und zusammen arbeiten nicht so gut sind eigentlich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.