Zooey Deschanel:
Holde Maid ohne Manieren

Zooey Deschanel hasst es, in die Rollen „hübscher Mädchen“ zu schlüpfen und versucht deshalb vielfältig zu bleiben.

Die 31-jährige Schauspielerin entschied sich, in der Fantasy-Komödie ‚Your Highness‘ mit James Franco, Danny McBride und Natalie Portman in den Hauptrollen mitzuspielen, da diese im Vergleich zu anderen Filmen, die ihr angeboten werden, eine ungewöhnliche Wahl war.

„Mein Charakter wurde einen Großteil ihres Lebens von einem bösen Zauberer gefangen gehalten, deshalb ist sie etwas seltsam“, erklärt die schöne Aktrice. „Ich darf total ungehemmt sein – ich finde es unangenehm, einfach nur ein hübsches Mädchen zu spielen, es hat also Spaß gemacht, eine holde Maid zu spielen, die keine Manieren hat.“

Dass der Film, bei dem Gordon David Green Regie führte, nicht ernst zu nehmen ist, stört Deschanel derweil nicht. „Tolle Schauspieler können die Erfahrung auf jeden Fall verbessern“, lobt sie ihre Kollegen vom Set. „Ich weiß, dass es ein alberner Film ist, dessen waren wir uns alle bewusst, aber es war eine Ehre mit all diesen tollen Schauspielern zu arbeiten.“

Your Highness‘ handelt von einem arroganten, faulen Prinz und seinem heroischen Bruder, der das Königreich seines Vaters retten soll. In den USA erscheint der Film am 8. April, einen deutschen Erscheinungstermin gibt es allerdings noch nicht.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.