Daniel Radcliffe:
Shoppt sich ein neues Heim


Daniel Radcliffe hat ein Haus in New York im Wert von rund 4,5 Millionen Euro gekauft.

Der ‚Harry Potter‘-Star, der bereits zwei Wohnungen in New York besitzt, hat jetzt rund 4 Millionen Pfund – um gerechnet etwa 4,5 Millionen Euro – in ein Haus im Big Apple investiert. Wie der ‚Daily Express‘ berichtet, kaufte der Schauspieler ein Haus im West Village von Manhatten, besitzt jedoch auch einen 3,4-Millionen-Loft in der angesagten Mercer Street, sowie eine 4-Millionen-Wohnung im Stadtteil TriBeCa. Den Loft vermietet er bereits zu einem Preis von 3.000 Pfund die Woche. Weiter, so heißt es, plane er auch die Wohnung in TriBeCa zu vermieten.

Medien-Analyst Mike Raia erklärt: „Daniels Immobilien-Portfolio zeigt einen Sinn für weise Investitionen.“ Immobilienmaklerin Michelle Gallo kann dies bestätigen. „Daniel ist gerissen“, erklärt sie. „Wenn Preise in gewisser Weise niedergeschlagen sind – und das selbst in den großen Städten – ist jetzt genau die richtige Zeit, um zu kaufen … wenn man es sich leisten kann.“

Radcliffe besitzt auch Immobilien in England, ist jedoch nicht der einzige ‚Harry Potter‘-Star, der versucht, sein Vermögen weise anzulegen. Co-Star Rupert Grint, der in dem Franchise Harry Potters besten Freund und Zauberei-Mitschüler Ron Weasley spielt, ist ebenfalls für seine Investitionen im Immobilienmarkt bekannt. Er besitzt vier Immobilien, heißt es.

Der letzte Teil de Reihe, ‚Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2‘ wird diesen Sommer in die Kinos kommen und Radcliffe selbst hatte jüngst erklärt, dass er sich durchaus bewusst sei, den kommerziellen Erfolg der Filme niemals wieder einholen oder gar überbieten zu können.

„Offensichtlich werde ich niemals wieder in etwas sein, das denselben kommerziellen Erfolg wie ‚Harry Potter‘ hat, aber andererseits wird das auch niemand anderes schaffen“, hatte er jüngst erklärt und betont, auch weiterhin so viel wie möglich auf der Bühne und vor der Kamera stehen zu wollen. Ab dem 27. März ist er in der Hauptrolle in dem Broadway Musical ‚How to Succeed in Business Without Really Trying‘ zu sehen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.