Vanessa Hudgens:
Liebt ‚Sex and the City‘

‚High School Musical‘-Star Vanessa Hudgens hat verraten, dass sie gerne eine Rolle in einem Prequel von ‚Sex an the City‘ hätte.

Die 22-jährige Schauspielerin hat für den neuen Film ‚Journey 2: The Mysterious Island‘ mit Kristin Davis – die in sechs Staffeln der TV- Serie und zwei Filmadaptionen Charlotte York spielte – zusammengearbeitet. Jetzt hat sie verraten, dass sie selbst auch gerne in einem ‚Sex and the City‘-Film mitspielen würde. Bei der UK- Premiere ihres neuen Filmes ‚Sucker Punch‘ in London erklärt sie: „Ich liebe diese Filme, natürlich würde ich es tun, ‚Sex and the City‘ ist so lustig! Ich liebe es!“

Sarah Jessica Parker, die als Kolumnistin Carrie Bradshaw die Hauptrolle in dem Franchise spielt, hatte kürzlich enthüllt, dass sie eine jüngere Version ihrer Figur spielen würde, wenn ‚The Carrie Diaries‘, eine Idee der Erschafferin der Show, Candace Bushnell, in die Tat umgesetzt wird. Die 46-Jährige erklärte: „Wen würde ich mir als Carrie im Teenager-Alter wünschen? Ich weiß nicht. Vielleicht sollten sie Aufnahmen von mir verwenden. Und in diesem Zeitalter von ‚Avatar‘, wie wäre da eine 17-jährige S.J.?“

Auch ‚Glee‘-Star Diana Agron würde eine Rolle in einem Prequel der Hit- Serie nicht ausschlagen. „Natürlich würde ich es machen. Ich meine, wer hat nicht jede einzelne Episode schon fünf Millionen Mal gesehen? Aber andererseits geht man das Risiko ein, dass die Leute es hassen. Ich meine, wie misst man sich mit Sarah Jessica Parker? Sie hat das hervorgebracht!“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. sex and the city ohne die echten darsteller wird nicht funktionieren

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.