Katie Melua:
Genießt ihren Erfolg

Katie Melua gibt zu, dass sie nach der Produktion ihres letzten Albums ‚The House‘ im letzten Jahr einen „kleinen Zusammenbruch“ gehabt hat.

Die Sängerin wollte eigentlich nach den Aufnahmen um die Welt touren, verlegte die Tournee aber, um sich „etwas auszuruhen“. Nun will Melua ihre Auftritte in Deutschland, Portugal, Spanien, Frankreich und England nachholen. Die Pause sei nach der ununterbrochenen Arbeit seit dem ersten Album ‚Call Off the Search‘ im Jahr 2003 dringend nötig gewesen, wie sie erklärt. „Ich hatte einen kleinen Zusammenbruch. Letztes Jahr hatte ich Zeit mich zu entspannen. Die Anhäufung der Ereignisse seit dem ersten Album war einfach zu viel“, gesteht sie.

Nun freue sie sich aber, mit dem Album auf Tour zu gehen: „Ich möchte die Tour gerade einfach abhaken. Das lag mir die ganze Zeit auf der Seele. Ich bin mir selbst schuldig, diese Tour zu machen.“

Die 26-Jährige hat aber gelernt, sich mehr Zeit für sich zu nehmen. Der ‚Liverpool Daily Post‘ sagt sie: „Ich darf nicht vergessen, dass meine Karriere ein Job ist und sie mich nicht umbringen darf. Ich muss meinen Erfolg einfach genießen.“

Auch wenn die Karriere für die Sängerin sehr anstrengend sei, habe sie nie etwas Anderes machen wollen. „Meine Einstellung hat sich zwar verändert, aber ich kann mir nicht vorstellen, nicht in diesem Business zu arbeiten. Musik und Performance sind alles was ich bin und liebe.“

Hier gibt´s die Tickets!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.