Maite Kelly:
Ein Traum wird wahr

Für Maite Kelly (31) wird ein Traum wahr: Am 4. Juni darf die Gewinner von „Let’s Dance“ beim „Sommerfest der Rekorde“ mit dem Deutschen Fernsehballett des MDR auftreten – wovon sie schon seit ihrer Kindheit geträumt hat.

Diesen Wunsch hat ihr Showmaster Florian Silbereisen erfüllt. Im Interview mit der Zeitschrift „Das Neue“ meint der 29-Jährige: „Diesen Wunsch erfülle ich Maite gerne. Sie ist ein toller Mensch, und ich bewundere ihre Disziplin und Lebensfreude.“

Auch für eine Tanzshow des ZDF hat Maite bereits eine Anfrage erhalten. Ihr Manager und Ehemann Florent Raimond verriet jüngst dazu: „Es geht um ein Format, bei dem Paare gemeinsam vor der Kamera tanzen lernen.“

Das bedeutet, dass nicht nur Kelly alleine, sondern auch ihr Ehemann gefordert wäre. Damit die Auftritte nicht in einer Blamage enden, nimmt das Paar gemeinsam Tanzunterricht: „Maite und ich besuchen zusammen einen Tanzkurs.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Stefan Gregorowius

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.