Ke$ha:
Schüchtert Männer ein

Die quirlige Sängerin ist für ihre unverblümte und provokante Art bekannt und weiß, dass sie dadurch beim anderen Geschlecht nicht immer punkten kann.

„Es ist wichtig zu zeigen, dass eine Frau mehr als nur ein Sexobjekt sein kann – ich würde niemals einfach nur hübsch aussehen wollen“, erklärt die Star-Blondine. „Vielleicht schreckt das einige Männer davon ab, auf mich zuzukommen, weil ich sie einschüchtere, aber wenn das so sein sollte, dann ist das gut. Männer sollten Angst vor mir haben.“

Auf ihren Erfolg ist die 24-Jährige, der Anfang des Jahres eine Liaison mit dem Dance-Künstler Calvin Harris nachgesagt wurde, derweil sehr stolz, da es ihr zu Schulzeiten zunächst an Selbstbewusstsein mangelte.

„In der Schule war ich ein unbeholfenes Kind. Dass jemand durch Stärke und Eigensinn erfolgreich geworden ist, gibt mir und all den Mädchen, die keine Schönheitsköniginnen oder Cheerleader sind, ein Machtgefühl“, so Ke$ha im Interview mit ‚News of the World‘.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. nicht hübsch aussehn is bei der ihrere hackfresse ja auch kein großes kunststück heheheee

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.