Jessica Alba:
Hat keine Eile

Jessica Alba nimmt sich die Zeit, die sie braucht, um das Kinderzimmer ihres Babys einzurichten. Die 30-jährige Schauspielerin, die mit ihrem Ehemann Cash Warren die dreijährige Tochter Honor großzieht, erwartet in den kommenden Wochen ihr zweites Kind. Trotzdem hat die Schöne es nicht eilig, das Kinderzimmer fertig einzurichten, da sie zurzeit das ganze Haus renoviere.

„Das Kinderzimmer ist noch nicht fertig“, enthüllt sie, „Nicht mal ansatzweise, aber ich sammle die Dinge zusammen. Am Anfang wird das Baby mit mir im Zimmer bleiben, also braucht man das Kinderzimmer nicht so bald. Wir gestalten unser Haus gerade neu, also wird es ein paar Monate dauern. Ich nehme mir einfach meine Zeit.“

Die Aktrice geht die Geburt ihres zweiten Kindes gelassen an, doch ihre kleine Tochter kann es gar nicht abwarten, endlich eine große Schwester zu sein. „Sie ist so aufgeregt, wie ein Kind es nur sein kann, obwohl sie noch gar nicht wirklich weiß, was das bedeutet“, verrät die Schwangere. „Honor ist witzig, sie hat ihre eigene Persönlichkeit.“

In ihrer Freizeit restauriert Alba gerne alte Möbel und plant, ein Blog ins Leben zu rufen, in dem sie die Veränderungen in ihrem Haus dokumentiert. Dem Magazin „Us Weekly“ berichtet sie: „Ich kaufe gerne alte Möbel und neue und restauriere und überarbeite sie. Ich habe das zusammen mit Honor gemacht, also wäre es nett, zu zeigen, wie ich das gemacht habe.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. die scheint sich ja riesig auf ihr kind zu freuen wenn das haus vorrang hat

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.