Jessica Alba:
Lechzt nach Action

Jessica Alba will wieder als Actionheldin vor die Kamera treten. Der 30-jährigen Schauspielerin, die am vergangenen Wochenende ihre zweite Tochter zur Welt brachte, macht es eigener Aussage zufolge großen Spaß, in actiongeladenen Produktionen mitzuspielen, nachdem sie bereits von 2000 bis 2002 in der Serie „Dark Angel“ das Genre austesten konnte.

„Ich würde als nächstes gerne einen Actionfilm machen, weil ich das seit ‚Dark Angel‘ nicht mehr wirklich getan habe“, so die Leinwand-Schönheit. „Es würde Spaß machen, wieder damit anzufangen.“

Zunächst wird Alba jedoch in „Spy Kids 4“ als Hausfrau und Mutter zu sehen sein, die ihren Job als Spionen wieder aufnimmt. Von dem Franchise war die Hollywood-Darstellerin schon immer begeistert und ist sich sicher, dass es auch noch viele Jahre ein junges und altes Publikum begeistern wird.

„Ich bin ein Fan der ‚Spy Kids‘-Filme. Hier dürfen nicht nur die Erwachsenen für Action sorgen und die Welt retten“, freut sich Alba. „Auch die Kinder machen mit, was ich super finde.“ Der erste Teil sei bis heute dabei ihr Favorit. „Er ist zeitlos. Das Thema einer Familie, die zusammen arbeitet und jeden Moment genießt, findet noch immer Anklag und wird das auch noch in zehn Jahren tun.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. war Sin City kein Actionfilm?

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.