Joe Jonas:
Immer noch mit Taylor Swift befreundet

Joe Jonas könnte sich vorstellen, ein Duett mit seiner Ex-Freundin Taylor Swift aufzunehmen. Der Jonas Brothers-Sänger, der demnächst sein erstes Soloalbum veröffentlicht, beteuert, dass er mit seiner Ex noch immer gut befreundet ist und einem gemeinsamen Lied eigentlich nichts im Wege stehen würde.

„Ich denke, dass es eine große Möglichkeit für eine Kollaboration gibt“, verrät er dem Magazin „Bliss“. „Wir sind befreundet, wir sind keine Feinde.“

Erst kürzlich gestand er gegenüber „Digital Spy“, dass er auf seinem Debütalbum „Fast Life“ ganz ehrlich über seine vergangenen Beziehungen singt. „Ich wollte ehrlich sein und wenn man das macht, muss man das aus bestimmten guten oder schlechten Gründen machen. Es kann schwierig sein, zu sagen: ‚Hier ist mein Herz auf dem Silbertablett‘. Aber gleichzeitig muss man das einfach machen. Ich hoffe, meine Fans können das nachempfinden – ich bin erwachsen geworden und meine Fans auch. Sie werden Beziehungen durchmachen, die erwachsener sind und hoffentlich verstehen sie, wovon ich spreche.“

Jonas‘ erste Single „See No More“ ist bereits Anfang August erschienen, im Herbst unterstützt er Britney Spears bei deren Europa-Tournee und wird auch bei ihrem Konzert am 18. Oktober in Köln im Vorprogramm auftreten.

Hier gibt´s die Tickets!

Tickets ausverkauft!? Hier Restkarten sichern!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. der machts richtig hält sich die ganzen hasen schön warm der schelm

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.